Dartzubehör kaufen?

Lebensdauer Shafts:

Die meisten Shafts haben eine relativ kurze Lebensdauer und müssen oft ersetzt werden. Deswegen gibt es auf gebrochene oder verbogene Shafts auch keine Garantie. Wenn Sie sich für einen Shaft aus Titan entscheiden, bezahlen Sie erst mehr, aber der Shaft hält auch länger. Auch haben wir ein paar Titanium shafts bei denen die Spitze lose ersetzt werden kann, wenn sie verschlissen ist. Shafts, die aus 100% Titan sind, haben in der Regel eine sehr lange Lebensdauer, aber auch diese Shafts müssen irgendwann ersetzt werden.

Shafts aus Aluminium sind preiswert, haben eine teure Ausstrahlung und haben in der Regel eine längere Lebensdauer als Nylon oder Polycarbonate Shafts. Wenn ein Spieler seinen Dart aber in einen anderen Aluminium Shaft wirft, kann der Shaft verbiegen oder abbrechen und muss ersetzt werden.

Wenn Sie mit nylon shafts spielen, müssen Sie diese wahrscheinlich oft ersetzten, weil diese leicht zerbrechen. Darum werden diese Shafts oft in einer größeren Anzahl bestellt, zum Beispiel in 5-packs.

Wenn Sie Pech haben, bricht der Shaft kurz oberhalb des Barrels ab. Manchmal hilft es dann die Spitze eines anderen Darts rein zu stecken und zu drücken, bis der Shaft rauskommt. Wir haben aber auch ein Tool im Assortiment, das die Nylon Shafts leicht aus dem Barrel entfernt: der Bull’s Shaft-ex Aluminium

Drück die Pins des Tools in den Rest des Shafts und dreh ihn dann heraus.

Ein Bruch von Nylon Shafts passiert vor allem dann häufiger, wenn keine schützende Dartmatte am Boden verwendet wird.

Schauen Sie sich hier das komplette Assortiment Dart Shafts von Darts Warehouse an.

 

Brauchen Sie noch weitere Hilfe beim Kaufen von anderen Dartartikeln? Darts Warehouse hat auch Blogs über:

Steeltip Darts - dartflights - dartshafts - dartboards - darttachen - darthemden - softtip Darts - Schützende Artikel